Waldkindertag 2009

Der Tag lud förmlich dazu ein raus zu gehen und die Natur zu genießen, am 22.9. feierte der Waldkindergarten Hoppetosse zusammen mit dem SDW  den Waldkindertag. Mit sehr viel Mühe und Zeit hat Anja  einen Klettergarten, bestehend aus unheimlich vielen Seilen  aufgebaut und all ihre Kenntnisse in Knotentechnik  von ihrer letzten Fortbildung gezeigt.  Die Kinder mussten Geschicklichkeit und Koordination zeigen, um auf diesen  Wegen zu laufen, aber alles kein Problem für unsere geschickten Waldkinder. Ausruhen konnte man sich dann auf der Hängematte, oder im Kuschelzelt. Wer sein Aussehen verändern wollte, ließ sich von Melanie schminken, hier standen natürlich gerne die Mädchen an, die  als Kätzchen oder Mäuschen  den Nachmittag verbringen wollten. Im Werkzeugkreis wurden Nagelbilder hergestellt – das war gar nicht so einfach mit den Holzhämmern die Nägel richtig zu treffen.  Eine Aktion wurde von der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald betreut, nämlich die Waldrallye. Hier konnte man zahlreiche Aufgaben ( z.B. wieviele Stöcke oder Holzstücke benötigt man für 1 Kilo Holz ) lösen, um im Parcour  weiterzukommen.  Für das leibliche Wohl war ebenfalls bestens gesorgt und so verbrachten die zahlreichen Besucher eine Weile bei uns im Wald und informierten sich auch über die pädagogische Arbeit, die im Waldkindergarten geleistet wird.

Waldkindertag 2009_1  Waldkindertag 2009_2

Waldkindertag 2009_3

Mutterschafts- und Erziehungsurlaub

Am 11.09. war es nun soweit. Stefanie, unsere liebgewordene Erzieherin verabschiedete sich in den Mutterschaftsurlaub. In einer kleinen Runde wurde sie von den Eltern und Kindern verabschiedet. Zum Glück hat sie uns versprochen, recht oft vorbei zukommen.
Wir wünschen ihr eine sehr schöne Zeit zu hause mit dem Kind und in ihrer neuen Rolle als Mutter.

Abschied Steffi_1  Abschied Steffi_2

Trinkbornfest 2009

Zum 4. mal in Folge auf dem Dietzenbacher Trinkbornfest, jedesmal hatten wir einen anderen Platz und dieses Jahr den bisher besten. Die Straße war an dieser Stelle recht breit und so konnten wir uns etwas ausbreiten, denn im Gepäck hatten wir einen ganz tollen Barfußpfad. 18 längliche Holzkisten, gefüllt mit verschiedenen Materialien luden dazu ein schnell die Schuhe auszuziehen und loszulaufen.

Am Basteltisch konnten Holzknöpfe gestaltet werden oder auch Anhänger für eine Kette. Mit Ton und getrockneten Blüten konnten kleine Schmuckstücke hergestellt werden. Die Riechbar war natürlich auch dabei und jede Menge Fotos von unseren Waldkindern beim Kindergartenalltag.

Trinkbornfest 2009_1   Trinkbornfest 2009_2