Piraten entern das Sommerfest der Hoppetosse.


Zum Abschluss des Piratenprojektes stürmten am Sonntag, den 24.06. viele kleine Piraten, sowie deren Eltern, Verwandte und Freunde den Platz des Waldkindergarten Hoppetosse. Auch viele interessierte Familien und die ehemaligen Praktikanten und Zivildienstleistenden kamen zu Besuch. Gemeinsam mit dem pädagogischen Team wurde das gelungene Kindergartenjahr nach Piratenmanier mit Essen, Gesang und Tanz im Piratentheater beendet.
Nachdem sich alle Zuschauer versammelt hatten, startete eine Geschichte über das Schiff „Hoppetosse“ mit den wilden Piraten. Diese angelten eine Flaschenpost, in der sie eine Schatzkarte fanden, die sie zur Affeninsel führt. Die dort ansässigen Äffchen zeigten tolle Kunststücke und akrobatische Einlagen. Als die Piraten dann über eine wacklige Planke die Affeninsel erreichten, fanden sie Gold aus Schokolade in einer Schatztruhe. Als krönenden Abschluss zeigten dann alle Kinder zusammen einen Tanz zu dem Lied „Piratentanz“.
Danach bedankte sich das Team für das tolle Kindergartenjahr. Zudem überreichte der Vorstand im Namen aller Eltern dem Jahrespraktikanten Sebastian Stiefel ein Geschenk für seinen tollen Einsatz im Kindergarten.

 

Der Waldkindergarten Hoppetosse sucht übrigens ab sofort wieder einen Praktikanten bzw. eine Praktikantin (FSJ, FÖJ; FOS, BFD etc.). Interessenten können sich für weitere Informationen unter der Waldhandynummer 0174 – 42 49 779 melden.


27. Juni 2012

 

Aktuelles und Neuigkeiten

Arminiusstraße 22 63128 Dietzenbach
google map plugin for website